Hauptinhalt

Planerleistung für Photovoltaikanlagen

Eine Photovoltaikanlage (PVA) ist eine profitable und nachhaltige Investition für Ihr Unternehmen oder Ihren Fonds. Als Fachplaner im Bereich der Photovoltaikanlagen unterstützen wir Industrie-, Geschäftskunden und institutionelle Anleger bei der Planung, Realisierung und im Betrieb von PVA.

Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach oder der Fassade, produzieren Gebäudebesitzer saubere und CO2-freie Elektrizität. Bereits eine bescheidene Anlage von 30 m2 liefert Strom für einen Dreipersonen-Haushalt, die Elektrizität kann aber auch direkt ins öffentliche Stromnetz gespeist werden.

Bouygues E&S PV-Engineering ist eine Fachstelle für Planerleistungen spezifisch für PV-Anlagen. Unsere Planerleistung ist ein komplettes Rundumpacket und kann sowohl alle Planungsphasen enthalten als auch einzelne, den Kundenbedürfnissen zugeschnittene, Teilphasen. Die Dienstleistung richtet sich an Unternehmen, Institutionelle Anleger und Vertreter solcher. Entsprechend liegt unser Fokus auf den wirtschaftlichen Betrieb von Photovoltaikanlagen.

Zusätzlich bieten wir unsere Dienstleistungen als EPC (Engineering, Procurement, Construction) an und realisieren Solarkraftwerke schlüsselfertig (turnkey).

 

Die Planungsphasen im Detail

Phase 0 - Beratung
Wir beraten Sie fachmännisch und holen Ihre Interessen ab. Danach legen wir die aktuellen Optionen am Markt dar und beraten Sie entsprechend (Technik, Produkte, Wirtschaftlichkeit, Projektmanagement, ZEV, Risiken, Lösungen, etc.).

Phase 1 - Grobanalyse/Portfolioanalyse
Nach einer groben Analyse des Objekts oder Portfolios, stellen wir Ihnen oder Ihrem Kunden mittels Richtpreisen und visueller Analyse eine grobe Projektierung vor. Dabei werden unter anderem folgende Fragen beantwortet: Welches Potenzial hat das Objekt? Was kann gemacht werden? Wie kann es gemacht werden? Und das wichtigste, wie ist die potentielle Wirtschaftlichkeit?

Phase 2 - Vorstudie / Projektanalyse

Die Projekte werden einzeln und sehr spezifisch bearbeitet. Wir besichtigen das Objekt vor Ort und erstellen ein entsprechendes Konzept, das mindestens folgende Eckdaten enthält:

- Grösse und Leistung der Anlage
- Wo können welche Anlageelemente montiert werden
- Leitungsführung
- Dachzustand
- Einspeiseleistung am Einspeisepunkt

Darauf basierend planen wir in Zusammenarbeit mit Ihnen die Anlage und erstellen eine Wirtschaftlichkeitsrechnung (unsere Software ist durch Ernst & Young geprüft) bezüglich dem gewähltem Konzept:

- Nettoproduktion > Stromabnahmevertrag (PPA)
- Direkt mit dem Netzbetreiber
- Eigenverbrauch direkt vor Ort
- EVG (Variante mit Netzbetreiber – Solarsplit ewz)
- ZEV-Modell / Contracting

Das Projekt ist als Konzept nun direkt nutzbar.

Phase 3 - Submission
Wir erarbeiten alle Unterlagen für die Ausschreibung einer Photovoltaikanlage auf Basis einer Vorstudie und Projektanalyse. Die erhaltenen Angebote werden von uns ausgewertet und technisch bereinigt. Auf diesen Angeboten basierend, erarbeiten wir spezifische Wirtschaftlichkeitsrechnungen und legen Ihnen diese mit unseren Empfehlungen vor, womit Sie oder Ihr Kunde einen fundierten Vergabeentscheid treffen können.

Phase 4 - Realisierung
Während der Realisierungsphase erarbeiten wir den Werkvertrag (WV) zwischen Ihnen und dem gewählten Unternehmer und kümmern uns je nach Konzept um die Organisation des Projektes. Weiter überwachen wir den Baufortschritt und stellen die Qualität der Installationsarbeiten sicher. In Ihrem Auftrag führen wir auch die Abnahme der Photovoltaikanlage durch und garantieren damit die vertraglich festgelegte Umsetzung des Projekts.

Phase 5 - Projekt im Betrieb
Ist Ihre Photovoltaikanlage bereits in Betrieb, beraten wir Sie gerne über mögliches Optimierungspotential und bieten Ihnen diesbezüglich zusätzliche Dienstleistungen an:

- Technische Due Diligence
- Due Diligence Wirtschaftlichkeit
- Änderungen des Verkaufs der Produktionsenergie: PPA / Eigenverbrauchsumstellung / Regelenergie
- Organisation HKN Handel
- Organisation Direktvermarktung
- Einkauf Reststrom am Markt
 

Service und Wartung

Damit Ihre Photovoltaikanlage auch im Betrieb langfristig gute Ertragswerte liefert, arbeiten wir mit eng mit unserem Partner Helion zusammen. Durch Helion wird über die gesamte Laufzeit das Monitoring und der Unterhalt der Photovoltaikanlage gewährleistet. Allfällige Störungen und Reparaturarbeiten führen die Servicespezialisten reaktionsschnell aus. Wir setzen Produkte ein, die es uns ermöglichen, langfristige Wartungsverträge einzugehen und für eine zuverlässige Performance des Solarkraftwerks zu garantieren.

 

Contracting

Möchten Sie ohne Risiko von günstiger Solaranergie profitieren? Auch hier haben wir eine Lösung für Sie. Wir entwickeln Ihr Projekt und übernehmen sämtliche Kosten für z.B. Entwicklung Projekt, Planung und Installation, Wartung und Versicherungskosten. Als Gegenleistung, dass wir Ihr Dach für die Produktion von Solarenergie nutzen dürfen, erhalten Sie eine attraktive Vergütung in Form eines stabilen und günstigen Solarenergiepreises von Ihrem eigenen Dach. Anstatt den Strom vom Elektrizitätswerk zu beziehen, nutzen Sie den günstigeren Solarstrom von Ihrem Dach, den der Contractor Ihnen zu einem vertraglich festgelegten Preis und über eine fixe Laufzeit verkauft. Mit der Contracting-Lösung reduzieren Sie Ihre Stromrechnung substantiell.

Wir prüfen die Umsetzbarkeit auf Ihrem Dach, entwickeln das technische Konzept und verhandeln für Sie mit verschiedenen Contracting-Anbietern, damit wir die beste Lösung für Sie finden. Auch das Vertragsmanagement übernehmen unsere erfahrenen Projektentwickler und Rechtsspezialisten.

Dank der langjährigen Erfahrung bietet die Bouygues E&S PV-Engineering professionelle Leistungen rund um Solarkraftwerke; alles aus einer Hand. Mit uns haben Sie einen Ansprechpartner für alle Anliegen.

Remo MUCHA

Leiter Elektromobilität / KAM BYES Engineering

Tel: +41 79 366 81 31

remo.mucha@bouygues-es.com

Andrea Rico FREI

Projektentwickler


Tel. +41 79 591 51 29

andrea.frei@bouygues-es.com