Hauptinhalt

Integrale Gesamtlösungen im Bereich Infrastruktur

Für anspruchsvolle Projekte im Bereich Infrastruktur bieten wir massgeschneiderte Lösungen und ein prozessorientiertes Gesamtprojektmanagement. Dabei können wir auf viel Erfahrung und Know-how zurückgreifen.

Projekte für Grossanlagen – beispielsweise in der Industrie- und Energiewirtschaft, der Forschung oder im öffentlichen Versorgungssektor – zeichnen sich durch komplexe Installationen aus, die zahlreiche Disziplinen des Ingenieurwesens vereinen. Sie sind geprägt von vielen und aufwändigen Schnittstellen. Zudem erfordert der Um-, Aus- oder Neubau von Anlagen und Gebäuden spezifisches Know-how auf dem aktuellen Stand der Technik. Für die Zuverlässigkeit und Wirksamkeit der Anlagen ist ein qualifiziertes Gesamtprojektmanagement von der Planung bis zum Betrieb unerlässlich.

Als führender Gesamtdienstleister offerieren wir massgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für kundenspezifische Grossanlagen. Wir bündeln die erforderlichen Gewerke- und Fachkompetenzen, führen ein proaktives Risikomanagement und setzen unsere Erfahrung im Rahmen eines prozessorientierten Gesamtprojektmanagements gezielt ein. Mit der kontinuierlichen Überwachung der Qualitätsanforderungen gewährleisten wir einen sicheren und zuverlässigen Betrieb der Anlagen.

Aktuelles Referenzprojekt: SwissFEL

Der SwissFEL (Freie-Elektronen-Röntgenlaser) des Paul Scherrer Instituts (PSI) ist eine wissenschaftliche Grossforschungsanlage, die neue Massstäbe in der Erforschung atomarer und molekularer Strukturen setzt. Gemeinsam mit ihren Partnern ist Bouygues E&S Infra AG für die Planung und Realisierung des hochkomplexen Gebäudes der Anlage verantwortlich.

Bouygues E&S Infra AG

Hohlstrasse 188
8004 Zürich
Schweiz

Tel. +41 44 247 41 74
Fax +41 44 247 41 07

info.­infra.intec@­bouygues-es.­com
www.bouygues-es-infra.ch