Hauptinhalt

Effiziente Kältetechnik für die Rivella AG Rothrist

Entscheidende Vorteile mit dem modernen Kühlanlagen-Konzept von Bouygues E&S InTec.

Modernisierung des bestehenden Kühllagers des Getränkeherstellers Rivella AG. Verschiedene dezentrale Einzelanlagen wurden durch eine Verbundanlage ersetzt. Der Ersatz erfolgte parallel zum laufenden Betrieb, so dass nur einzelne Kühl- und Tiefkühlräume kurzfristig ausser Betrieb waren. Die Tiefkühlanlagen wurden auf CO2(R744) umgerüstet, die Kühlanlagen auf R134a. Redundanzen im Bereich der Kälteanlagen wurden geschaffen, Betriebskosten dank effizienter Anlagetechnik gesenkt und aufgrund des geringeren Platzbedarfs konnte zusätzlich Lagerfläche gewonnen werden.

 

Kunde
Rivella AG Rothrist

 

Anlage
Verbundanlage Pluskühl- und Tiefkühlanlage, Kältemittel R134a/R744