Hauptinhalt

Betriebliches Gesundheitsmanagement - Viel mehr als Äpfel verteilen

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind die höchsten Werte unseres Unternehmens. 2014 begann Bouygues Energies & Services schrittweise mit der Einführung eines gesamtheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Das Absenzenmanagement gehört dabei zu den grossen Eckpfeilern. Alle unsere Vorgesetzten werden bei ihrem Eintritt ins Unternehmen auf das das wertschätzende Führen von Gesundheitsgesprächen mit Mitarbeitenden geschult, bei welchem es darum geht herauszufinden, wie wir unsere Mitarbeitenden darin unterstützen können, in einem für sie bestmöglich gesundheitsfördernden Umfeld zu arbeiten und möglichen betrieblich begründeten Absenzen auf den Grund zu gehen und an den Auslösern solcher Absenzen zu arbeiten.

Ein weiterer wichtiger Eckpfeiler ist unsere Betriebliche Gesundheitsförderung. Unsere Arbeitsgruppe B-Vital lanciert jedes Jahr kleinere und grössere Programme für unsere Mitarbeitenden. Dazu gehören beispielsweise die unternehmensweite Teilnahme an Sportevents, jährliche Grippeimpfungen oder das Verteilen kleiner Give-Aways wie etwa Schrittzähler, Thermo-Socken im Winter oder Sonnencrème im Sommer. Die Aktionen von B-Vital können regional aber auch überregional stattfinden.

Der jüngste grosse Eckpfeiler unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements entstand aus dem Resultat einer Umfrage, die wir bei unseren Mitarbeitenden durchgeführt haben. Wir haben sie gefragt, was sie sich vom betrieblichen Gesundheitsmanagement wünschen und die Antworten war eindeutig: Bouygues Energies & Services sollte ein Angebot für Mitarbeitende schaffen, welches sich mit den Themen Stress & Burnout befasst. Aus diesem Grund haben wir B-RELIEVED ins Leben gerufen. B-RELIEVED ist ein Team, welches auf SCHEELEN Stress RELIEF akkreditiert wurde, und verwendet dabei ein Tool zur (Früh-)Erkennung & Prävention von Stress und Burnout. Seit Anfang 2020 können sich Mitarbeitende einen Bericht über deren Stressbelastung erstellen lassen und diesen mit einem Mitglied von B-RELIEVED gemeinsam analysieren und besprechen.

Wie man sieht, schreibt Bouygues Energies & Services dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement einen hohen Stellenwert zu, was sodann auch zum Verleih des Labels ‘Friendly Workspace’ durch die Gesundheitsförderung Schweiz geführt hat.

Im Rahmen der Zertifizierung als Friendly Workspace hat die Gesundheitsförderung Schweiz ein Video produziert, welches einige Punkte unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) vorstellt.