Hauptinhalt

Meilenstein für das Fernwärmeprojekt Lancy - Pont-Rouge (GE)

Bouygues Energies & Services hat eine wichtige Etappe des Projekts erfolgreich abgeschlossen: den Empfang der zusätzlichen Produktionsanlage und der Fernwärmeanlagen für neun Wohnge-bäude. Der Auftraggeber hat die Qualität der geleisteten Arbeit unterstrichen.

Das Projekt ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Bouygues Energies & Services und Energie 360°. Ziel ist die Versorgung einer um den SBB-Bahnhof Lancy - Pont-Rouge errichteten Gebäudegruppe mit Wärmeenergie (Wärme und Kälte), darunter ein Bereich für Büros und Geschäfte, ein Wohngebiet und eine Schule.

Nachhaltige Energielösung
Der Büro- und Einzelhandelssektor umfasst fünf Gebäude auf einer Fläche von 119.000 m2. Der Wohnsektor besteht aus fünfzehn Gebäuden für etwa 550 Wohnungen und eine Schule auf einer Fläche von 64.000 m2.

Am Ende des Projekts wird der geschätzte Verbrauch des gesamten Bezirks bei etwa 16,3 GWh pro Jahr liegen, vor allem dank der 300 Erdwärmesonden, die unter den verschiedenen Gebäuden gebohrt wurden. Das Projekt wird somit verhindern, dass jährlich etwa 833 Tonnen CO2 zu Heizzwecken in die Atmosphäre ausgestoßen werden (dies entspricht dem CO2-Ausstoß eines Autos, das die Erde 105 Mal pro Jahr umrunden würde).

Multitechnisches Fachwissen

Im Mai haben die Teams von Bouygues Energies & Services am Standort Vernier (GE) einen großen Teil der Anlagen erfolgreich in Betrieb genommen: die zusätzliche Produktionsanlage und die Fernwärmeanlagen für neun Wohngebäude.

Energie 360° hob die Qualität der von Bouygues Energies & Services geleisteten Arbeit hervor. Wir konnten einmal mehr unsere Fähigkeit zur Entwicklung, Untersuchung, Umsetzung und Verwaltung dieser Art von komplexen und multitechnischen Projekten unter Beweis stellen. Seit der ersten Phase der Inbetriebnahme im Jahr 2018 ist Bouygues Energies & Services auch für den technischen Betrieb und das Energiemanagement der gesamten Anlage verantwortlich.

Das Projekt begann im März 2017 und wird Ende 2022 abgeschlossen sein. Bis zum Abschluss des Projekts sind noch weitere Etappen zu realisieren, und zwar der Bau und die Inbetriebnahme der Fernwärmesysteme für zwei Geschäftsgebäude und fünf weitere Wohngebäude.

Weitere Informationen über das Projekt:
www.energie360.ch
https://www.energie360.ch/fr/energie360/references/lancy-pont-rouge/?no_cache=1&uid=40

Visuals
Crédits
Energie 360°
Bouygues Energies & Services