Hauptinhalt

Neue Partnerschaft mit FTF International

Bouygues Energies & Services ist mit der FTF International AG eine Partnerschaft eingegangen: Bouygues Energies & Services und FTF werden schweizweit gemeinsame Lösungen in den Bereichen Handel, Hospitality und Arbeitswelt anbieten.

Die FTF International AG mit Hauptsitz in Zürich bietet intelligente Lösungen für Handel und Hospitality an. Nutzerinnen und Nutzern ermöglicht diese Technologie Echt-Zeit-Analysen von Struktur, Verhalten und Zufriedenheit ihrer Kundschaft. Neben standardisierten Darstellungen in Form von Berichten und Dashboards können auch individuelle Massnahmen begleitet und deren Auswirkungen auf die Kunden analysiert werden. Dies trägt zur fortlaufenden Verbesserung des Angebotes an Produkten und Dienstleistungen sowie einer Steigerung der Kundenzufriedenheit bei.

Auf Basis der gleichen Technologie bietet FTF auch Lösungen für die Arbeitswelt (FTF WORK Modul). Zukunftsweisende Lösungen auf Basis von Face ID für Zutrittssysteme, Zeiterfassung und Überwachung der Einhaltung von Sicherheitsregelungen bringen einen entscheidenden Mehrwert in Themenbereichen wie Safety, Security und Compliance. Auf Basis des Standard-Moduls können für die Partner massgeschneiderte Lösungen entwickelt und implementiert werden.

Bouygues Energies & Services ist mit FTF eine Vertriebspartnerschaft für die ganze Schweiz eingegangen. Kommt die Technologie von FTF in der Schweiz zum Einsatz, nimmt Bouygues Energies & Services die entsprechenden gebäudetechnischen Installationen vor.

Kontaktpersonen

Michele Waldeck, Abteilungsleiter Security, +41 44 247 43 32

Oliver Bucher, Projektleiter Security, +41 44 247 42 64

 

http://ftf-international.com/