Hauptinhalt

Rechnungskanal 3: PDF-Rechnung | E-Invoicing

Rechnungen an Gesellschaften der Bouygues E&S InTec Schweiz AG können auch als PDF-Files übermittelt werden. Dies spart Druck-, Material- und Portokosten – und ist erst noch schneller.

Eignung für Lieferanten, die …

  • … keine Möglichkeit haben (aus technischen Gründen oder wegen zu kleinem Rechnungsvolumen) einen integrierten Kanal zu nutzen oder Rechnungen via Portal einzureichen.
  • … eine Umstellung auf einen integrierten oder den Portal-Kanal planen und die PDF-Lösung als Übergangslösung nutzen.
  • … nur eine geringe Anzahl Rechnungen (unter 100 Dokumente pro Jahr) an die Bouygues E&S InTec Schweiz AG senden.

Voraussetzungen

  • Erfüllung der Systemvoraussetzungen für die Erstellung von PDF-Rechnungen.
  • Registrierung auf einer Plattform für die Einlieferung von PDF-Rechnungen (Handelsplatz Conextrade oder Billexco).

Nächste Schritte

  • Rechnungen im PDF-Format können jederzeit via die erwähnten Plattformen angeliefert werden. Beachten Sie die auf jeder Rechnung aufzuführenden Referenzangaben.

Links

Weiterführende Informationen sind hier zu finden:

Billexco – the billing exchange community (RR Donnelley)
Handelsplatz Conextrade (Swisscom IT Services)